Quantenyoga - Thema: Selbstwirksamkeit

Unser Kernpotential im Quantenyoga ist das Bewusstsein unserer Selbstwirksamkeit.

Das Konzept der Selbstwirksamkeit wurde bereits vor rund 40 Jahren vom kanadischen Psychologen Albert Bandura entwickelt. Im Kern geht es dabei um die persönliche Überzeugung, selbst schwierige Aufgaben, Herausforderungen oder Probleme durch eigenes Handeln wirksam bewältigen zu können. Oder anders und noch einfacher ausgedrückt: Selbstwirksamkeit bedeutet, darauf zu vertrauen, eine Handlung erfolgreich ausführen zu können, Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu besitzen.

Damit ist die Selbstwirksamkeit eng mit dem Selbstbewusstsein eines Menschen verknüpft. Ein hohes Maß an Selbstwirksamkeit zeigt sich dadurch, dass Du an Dich und Deine eigenen Kompetenzen glaubst. Du bist davon überzeugt, in der Lage zu sein, mit Deinen Verhaltensweisen und Entscheidungen etwas zu bewirken.

Die Einstellung den eigenen Fähigkeiten und Möglichkeiten gegenüber beeinflusst in hohem Maße die eigenen Emotionen und Denkweisen, das gesamte Handeln und auch den persönlichen Erfolg in jedem Bereich. Selbstwirksamkeit spielt dabei eine wichtige Rolle. Dahinter verbirgt sich mehr als eine einfache Tschakke-du-schaffst-das-Mentalität. Fehlt es Dir an der nötigen Selbstwirksamkeit, stehst Du Dir in vielen Situationen mit Deiner Haltung selbst im Weg. Statt an Dich selbst zu glauben, redest Du Dich und Dein Können klein und schaffst es schon deshalb nicht, Deine Ziele zu erreichen. Wie ausgeprägt der Glaube daran, selbst etwas bewirken zu können, ist, hängt von der Persönlichkeit und früheren Erfahrungen ab – doch Selbstwirksamkeit lässt sich auch lernen

Mittels ausgewählter Qigong- und Yogaübungen lockern wir unseren Körper und öffnen unser Energiefeld. Pranayama und Meditation werden zentrale Schlüssel sein. Wir erschaffen eine Basis, einen inneren und äußeren Raum, in dem es uns möglich wird, eine Heilintention zu formulieren und über den Atem, eine Mudra und eine Asana, eine Quanteneinstimmung einzuleiten.
Datum:Mittwoch, den 26.02.2020 von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Veranstaltungsort:
YogaGarten
Richard-Strauss-Straße 29
34128 Kassel
(siehe Karte)
Teilnahmepreis:45 €
Leitung:
Regine Moschner

Zurück